Warum macht ihr das?

  • An das Team von SOLO,

    Bitte könnt ihr mir bzw. uns Erklären warum ihr uns das erlangen von Fragmenten so schwer macht? 18 mal 12 + 2 durch die Unterweisung hört sich ja erst mal nett an, ist aber faktisch selbst durch das Zukaufen bei diversen Händlern unmöglich zu Erreichen. Es gibt im Spiel nämlich auch Leute die keine Raids oder wöchentliche Dungeons laufen. Sei es weil sie keine Zeit haben, oder weil sie einfach zu Schwer sind. Das immer mehr Spieler aufhören steht ja außer frage. Das sieht man allein daran wie lange mittlerweile der Zutritt zu den Täglichen Instanzen dauert. Da kann es schon mal eine Stunde dauern bis man Zutritt bekommt. Bis vor kurzem gab es doch noch Fragmente für die halb wöchentliche Geisterlaterne die einfache Team Instanz, oder den Wöchentlichen Boss der Geisterlaterne.

    Warum also macht ihr es uns so schwer?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.<3

  • Hmm ich kann eigentlich nur sagen "ich fühle mit dir"...


    Bin von Anfang an dabei. Bei 1.0 hab ich das Spiel selbst noch nicht so kapiert und deswegen ein paar Sachen verpasst. Bei 1.1 hatte ich den Dreh dann einigermaßen raus und hab eigentlich auch alles geschafft was ich wollte. Bei 2.0 hab ich dann sogar mit Twinks noch angefangen. Jetzt ist bei 2.1 irgendwie die Luft raus. Hab mich eigentlich von der Versionsbelohnung für meinen Hauptchara schon verabschiedet. Werd wohl bis 3.0 noch bleiben, aber wenn das so weiter geht wie bisher, dann war es zwar ein schönes Spiel aber am Ende doch irgendwie aus mehreren Gründen unbefriedigend.


    Ich glaube es liegt bei mir oder vielleicht auch generell daran, dass "wenn man mithalten möchte" gefühlt das ganze Spiel nur aus nie endenden Gear-Rotation besteht. Gepaart mit dem RNG System und der Geschwindigkeit wie hier die Itemlevel hintereinander rausgehauen werden ist das irgendwie sehr frustrierend. Bei 225 hab ich ständig nur die "falschen" Items bekommen was mich irgendwie schon sehr gefrustet hat. Dann gab es außer Raids keine wirklichen Alternativen um an 240er Kram zu kommen. Jetzt gibt es die neuen Dungeons aber irgendwie bin ich mit meiner Ausrüstung so weit hinterher, dass die halt auch nicht wirklich gut zu meistern sind. Das nächste Itemlevel ist ja auch schon am Horizont und dann kommt 3.0 und alles ist wieder fürn Hintern.


    Es fehlt einfach eine Möglichkeit einigermaßen sinnvoll die Ausrüstung auch zu handwerklich herzustellen. Auf dem Papier gibt es zwar alle paar Stufen mal Rezepte. Die sind dann aber so beschissen teuer was Mats angeht, dass es auch fast niemand macht.

    Außerdem wäre es schön die alte Ausrüstung vielleicht noch sinnvoll recyceln zu können. Und dazu zählt meiner Meinung nach nicht, dass man für alle 10 die man in die Tonne kloppt eine lausige "Glücksstufe" erhöhen kann.


    Ein großes Problem ist denke ich, dass eben alles für viele Spieler in China irgendwie balanciert ist und nicht für ein paar wenige Hansel die sich hier in der EU und US so auf dem Server tummeln. Außerdem vielleicht zusätzlich noch weniger für Wochenendspieler die eher entspannt genießen wollen.

    Kann das hinter den Kulissen wenig einschätzen. In wie weit sich Gameforge überhaupt bemüht Änderungen für unsere Version anzustoßen oder in wie weit da die Entwickler bereit sind unsere Version anzupassen. Wenn wir halt immer nur die übersetzte Chinaversion bekommen sieht es wohl leider eher dunkel aus für das Spiel.


    Schade eigentlich. Vor einem Jahr war ich begeistert von der Optik und der etwas anderen Mythologie etc. Auf Dauer reicht das halt nicht aus.

  • Zhirelia

    Added the Label Game